Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

60 Jahre Spielgruppe Latschau

Viel zu lachen und zu feiern gab es beim 60 Jahr-Jubiläum der Spielgruppe Latschau.
Viel zu lachen und zu feiern gab es beim 60 Jahr-Jubiläum der Spielgruppe Latschau. ©Foto: str
Die bekannte und erfolgreiche Spielgruppe Latschau feierte ihr rundes Jubiläum. 
Impressionen der 60 Jahr-Feier der Spielgruppe Latschau

Was 1957 als Freizeitprojekt mit einem Einakter in der Volksschule Latschau begann, ist heute ein Verein mit 30 Mitgliedern und fixer Bestandteil der Vorarlberger Amateurtheaterszene. Seit über 40 Jahren werden im Pfarrsaal Latschau jedes Jahr abendfüllende Theaterstücke inszeniert. Zur Jubiläumsfeier im Pfarrsaal Latschau konnte Obfrau Annelies Bitschnau nicht nur Mitglieder und Ehemalige begrüßen, sondern auch Sponsoren und Ehrengäste.

Viel Prominenz

Besonders freute sie sich über die Anwesenheit beider Hausherren, dem bisherigen Pfarrer Peter Bitschnau und dem neuen Pfarrer von Tschagguns, Georg Nigsch. Nach einer kurzen Begrüßung wurde es gleich theatralisch, als ein Sketch zum Besten gegeben wurde, der sofort für beste Stimmung sorgte und mit viel Applaus bedacht wurde. Bürgermeister Herbert Bitschnau nutzte die Gelegenheit, die Wichtigkeit der Theatergruppe für Tschagguns und die Region herauszustreichen. Stellvertretend für alle Theateraktivisten wurden jene beiden Mitglieder geehrt, die am längsten dabei und immer noch aktiv sind. Irmgard Bitschnau und Siegi Loretz sind seit weit über 50 Jahren beim Verein und denken noch keineswegs an Ruhestand. Landtagsabgeordnete Monika Vonier meint: „Die die Spielgruppe Latschau gehört zu den ältesten Theatergruppen des Landes und ich hoffe, dass ihr auch in den nächsten 60 Jahren so eine Zusammenhalt und Erfolg beschieden sein wird.“

Bunt

Das vielfältige Programm umfasste auch eine Präsentation durch die vielen Jahre Theaterarbeit in Latschau. Im Laufe des Abends stellte sich heraus, dass sich noch mehr um 60 dreht. Pfarrer Peter Bitschnau feierte in diesem Jahr bereits sein 60jähriges Priesterjubiläum und der neue Hausherr des Pfarrsaals, Pfarrer Georg Nigsch, wurde zu Beginn des Jahres 60 Jahre alt. Bei so viel Gleichklang war es nur logisch, dass er der Theatergruppe auch in Zukunft die Nutzung des Pfarrsaals im bisherigen Umfang zusagte. Die Theatergruppe bedankte sich und ließ durchblicken, bereits an der nächsten Produktion zu arbeiten, die nach Ostern im kommenden Jahr Premiere feiern wird.

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • 60 Jahre Spielgruppe Latschau
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen