GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

45 Jahre Funkenzunft Braz

Bei guter Witterung spielt der Musikverein Braz zum Jubiläumsfrühschoppen auf.
Bei guter Witterung spielt der Musikverein Braz zum Jubiläumsfrühschoppen auf. ©Doris Burtscher
Mit dem Vereinslättleschießen und einem Jubiläumsfrühschoppen feiert die Funkenzunft Braz den 45. Geburtstag.

). Vor 45 Jahren gründeten ein paar Brazer die heutige Funkenzunft. Die Brazer Zünftler sorgen dafür, dass das Brauchtum des Faschingsumzuges und insbesondere das Brauchtum „Funkenabbrennen“ nicht in Vergessenheit geraten. Auch für das jährlich stattfindende Vereinslättleschießen zeigt sich die Funkenzunft Braz verantwortlich. Dieses Vereinslättleschießen findet am Samstag, den 24. Juni um 14 Uhr beim Zunfthaus statt. Ihren 45. Geburtstag feiern die Frauen und Männer der Funkenzunft Braz mit einem Jubiläumsfrühschoppen ebenfalls beim Zunfthaus. Am Sonntag, den 25. Juni feiert Pfarrer Jose Chelangara den Gottesdienst mit den Zünftlern und Besuchern des Jubiläumsfestes, im Anschluss spielt der Musikverein Braz zum Jubiläumsfrühschoppen auf. Beide Veranstaltungen finden nur bei guter Witterung statt. Für Bewirtung ist reichlich gesorgt. 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Innerbraz
  3. 45 Jahre Funkenzunft Braz
Kommentare
Noch 1000 Zeichen