Mehr Nachrichten aus Sulz
Akt.:

4. Scania Treffen in Sulz

Das 4. Scania-Treffen war wieder gut besucht und ein Renner. Das 4. Scania-Treffen war wieder gut besucht und ein Renner. - © VOL.AT/Werner Frick
von Thomas Knobel - Sulz. Über 20 Lastkraftwagen präsentierten sich beim 4. Scania-Treffen vor der Weinstube Krug dem Publikum. 

 (7 Kommentare)

So viele Lastkraftwagen wie noch nie waren beim 4. Scania-Treffen in Sulz ausgestellt und für die Öffentlichkeit zu bewundern. Es herrschte eine gute Stimmung und viele Interessierte ob Alt und Jung ließen es sich nehmen in der Vorderlandgemeinde vorbeizuschauen. Und  unter den “alten Hasen” war auch der bekannte Fahrer genannt: Berkmann Futzi anwesend. Zum ersten Mal wurden die Fahrzeuge von den Zuschauern ausgezeichnet. Platz eins belegte die Firma Bentele dahinter folgten die Firma Vögel, Firma Schneider aus dem Appenzell.

Der Veranstalter freut sich schon wieder auf das nächste Treffen im nächsten Jahr und wünscht allen eine gute Fahrt. Hanne, Ossi, Werner das OK-Team.

 

 

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 7

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Ahoi Matrosen! – Seemanns-Fest im Kinderclub Hotzenplotz
Die Sommerbetreuung läuft in Bludesch auf vollen Touren. In den ersten Wochen sind die Kinder zu Gast im Kinderclub [...] mehr »
Bickel perfekt vorbereitet nach Spa
Sandro Bickel fährt top eingestellt zum nächsten Rennwochenende der Lamborghini Supertrofeo Europe nach Spa-Francorchamps. mehr »
Alpe Gamp bezwungen
Blumenegg. Letzten Sonntag haben wir Blumenegg weit zu einer gemeinsamen Mountainbike-Ausfahrt zur Alpe Gamp geladen. Zu [...] mehr »
Einladung Rad-Tour auf die Alpe Gamp
Nachdem die letzte Mountainbike-Ausfahrt unter der Aktionsreihe "Man trifft sich in Bludesch" und im Rahmen aller [...] mehr »
Anders sein
Ende Juni veranstaltete die VS Bludesch im Brockenhaus ein Lesecafe. Im Rahmen eines Unterrichtsprojektes nahmen zehn [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!