24-Jähriger bei Sturz von Garagendach schwer verletzt

0Kommentare
24-Jähriger erlitt durch eine Blechtafel eine tiefe Schnittwunde und verlor viel Blut. 24-Jähriger erlitt durch eine Blechtafel eine tiefe Schnittwunde und verlor viel Blut. - © APA
Bartholomäberg - Ein 24-Jähriger hat sich am Freitagabend in Bartholomäberg beim Verlegen von Trapezblechtafeln auf einem Garagendach schwer verletzt. Er stürzte vom Dach auf einen Parkplatz und erlitt dabei durch eine lose Blechtafel eine tiefe Schnittwunde am Oberarm.

0
0

Dies teilte die Polizei mit. Aufgrund des großen Blutverlusts musste der Mann nach seiner Einlieferung ins LKH Bludenz mit dem Helikopter ins LKH Feldkirch überstellt werden, teilte die Polizei mit.Der 24-Jährige arbeitete gegen 19.00 Uhr mit seinem Vater auf der neu errichteten Garage. Als er auf eine noch unbefestigte Blechtafel trat, glitt der 24-Jährige aus und fiel vom Dach. Dabei verursachte die ebenfalls abgerutschte Blechtafel die klaffende Wunde.

(APA)

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!