Mehr Nachrichten aus Gemeinde
Akt.:

14. Dorener Raiffeisen Bike-Event

Die 14. Auflage in Doren verspricht viel Spannung und bietet  zudem viel Unterhaltung. Die 14. Auflage in Doren verspricht viel Spannung und bietet zudem viel Unterhaltung. - © VOL.AT/Privat
von Thomas Knobel - Doren. Am kommenden Freitag und Samstag findet in Doren der 5. Lauf und 14. Bike Event statt. 450 Sportler und 1500 Zuschauer werden erwartet.

Korrektur melden

Beim Lauf-Event (Freitag ab 19 Uhr) hat der Veranstalter schon bekannte Namen wie Paul Reitmayer und Jakob Mayer verpflichten.

Am Samstag ab 8 Uhr findet dann die 14. Auflage des Bike Event statt. 10 Stunden kämpfen Einzelfahrer/innen und Teams um den Sieg. Bekannte Teilnehmer wie Gerhard Kaufmann, Litscher Susanne, Fink Dagmar, Amann Mario, Pesut Pedi, Hagspiel Gerd, Sageder Martina, Geismayr Daniel sind am Start. Ebenso bekannte Teams Centurion Vaude, Mountain Heroes, Radcult, DJ Bike Shop haben die Nennungen schon abgegeben.

Programm des 14. Raiffeisen 10 Stunden Bike-Events 

Freitag, 31. August 2012

19:00 Uhr – LAUF-EVENT

Heuer Neu “Dirndl und Lederhosen Lauf”

21:00 Uhr – Siegerehrung – Ausklang in der “bsundrigen Weinlaube”

21:30 Uhr Modenschau mit der bekannten “Dirndlkönigin” aus Schönau

Samstag, 1. September 2012

7:15 Uhr – Fahrerbesprechung im Fahrerlager

8:00 Uhr – Start 10 Stunden Bike-Event

13:00 Uhr – Preisverteilung Fahrradwettbewerb Gemeinde Doren

18:00  Uhr – Ende 10 Stunden Bike-Event

anschließend – Livemusik mit “Kaktus”

20:30 Uhr Schlußverlosung vom Gewinnspiel – Hauptpreis Motorrad “KTM DUKE 125″

21:00 Uhr – Siegerehrung


Werbung


Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Alle Samstag Ergebnisse in den fünf Landesklassen, Frauenligen
Bezau. Fußball total herrschte am Karsamstag im Vorarlberger Unterhaus. In allen Spielklassen gab es einige [...] mehr »
Alle Samstag Ergebnisse in den fünf Landesklassen, Frauen-Cup Viertelfinale
In den fünf Landesklassen und im Frauen-Cup, Viertelfinale gab es in den Samstag-Spielen unzählige Überraschungen und [...] mehr »
Ein Schulgarten entsteht
Im Rahmen eines e5-Team-Projektes zusammen mit der Volksschule, dem Kindergarten und dem Obst- und Gartenbauvereine [...] mehr »
Marita Geser im Jugend-Zielkader
(Beitrag: Sportschützenverein Schwarzenberg) Die Luftgewehr- und Kleinkalibersaison 2013/2014 hat für unsere [...] mehr »
Jahreshauptversammlung des MV Doren
(Beitrag: Musikverein Doren) Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Februar konnte Obfrau Juliane Höfle ein [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!