1. Interview als Landeshauptfrau: Mikl-Leitner in der ZIB 2

1Kommentar
Johanna Mikl-Leitner wurde zur Landeshauptfrau von Niederösterreich gewählt.
Johanna Mikl-Leitner wurde zur Landeshauptfrau von Niederösterreich gewählt. - © APA
Nachdem Johanna Mikl-Leitner die Nachfolge Erwin Prölls an der Spitze der Niederösterreichischen Landespolitik angetreten hat, gab sie am Donnerstag ein erstes ausführliches Interview in der ZIB 2 als neue Landeshauptfrau. 


In Niederösterreich gibt es zum ersten Mal eine Landeshauptfrau: Der niederösterreichische Landtag hat am Mittwoch zu Mittag Johanna Mikl-Leitner von der ÖVP in diese Funktion gewählt.

Sie bekam 52 von 56 Stimmen. Die Freiheitlichen haben nicht für Mikl-Leitner gestimmt. Die 53-Jährige ist die Nachfolgerin von Erwin Pröll. Pröll war vierundzwanzigeinhalb Jahre Landeshauptmann von Niederösterreich. “Ja, ich nehme die Wahl an”, sagte Mikl-Leitner, “ich gelobe, so wahr mir Gott helfe.”

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- "Tag der Schulen" in der Walga... +++ - Einbrüche in mehrere Vorarlber... +++ - Lebensretter Johannes Purin im... +++ - Bayerische Polizei nahm gesuch... +++ - Der SCR Altach im Europacup: V... +++ - Vorarlberg: Keine Regenbogenfa... +++ - OJA-Vorarlberg feiert Tag der ... +++ - Johannes Rauch: Kommentare zur... +++ - Nach Großbrand: Versteigerung ... +++ - Bus und Bahn in Vorarlberg: Ha... +++ - Zweiter Bauabschnitt im ÖBB-Gü... +++ - Vorarlberg: Familienaktion "Re... +++ - Dalaas: Hubschrauberflüge sorg... +++ - Vorarlberg: Hohentwiel wird wi... +++ - Trendsporthalle Dornbirn: "War... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Booking.com
Werbung